Musikalische Ausbildung:

2006-2015 Harmonikaunterricht bei Erwin Spreitzer und Peter Brunner
2011-2016 Flügelhornunterricht bei Peter Brunner und Jürgen Brunner MA
2017-2018 Hackbrettunterricht bei Prof. Sepp Strunz
Derzeit Studium „Instrumental(Gesangs)pädagogik-Volksmusik“ an der Universität für darstellende Kunst und am Johann-Joseph-Fux Konservatorium in Graz.
1. Zentrales künstlerisches Fach:
Steirische Harmonika bei Prof. Mag. Dr. Helmut Koini
2. Zentrales künstlerisches Fach:
Diatonisches bzw. Chromatisches Hackbrett bei Peter Steinberger BA und Prof. MMag. Hugo Mali
3. Fach Trompete bei Hans-Jörg Pirkwieser
Ao. Studiengang Blasorchesterleitung des Steirischen Blasmusikverbandes bei Reinhard Summerer, Josef Bratl und Gerald Oswald

Teilnahmen an Wettbewerben:

2012 Steirischer Harmonikawettbewerb mit Radioauftritt in Wildon
2018 10. Josef Peyer Preis mit Auszeichnung im Solo- und Auszeichnung im Gruppenwettbewerb mit der Gruppe „Verhackert’s“ in Bad Aussee
2019 Österreichischer Staatsmeister auf der Steirischen Harmonika mit dem Prädikat „Hervorragend“ in Stufe E (Höchststufe)
in St. Peter Freienstein
1. Preis mit der Gruppe „Verhackert‘s“ und dem Prädikat „Ausgezeichnet“ in der Kategorie Volksmusik C
in St. Peter-Freienstein
10. Platz bei der Junioren Weltmeisterschaft auf der Steirischen Harmonika in St. Peter-Freienstein

Vereine/Ensembles:

Musikverein St. Georgen ob Murau (Flügelhornist u. Kapellmeister Stv.)
Volksmusikgruppen: „Verhackert’s" (Harmonika),
„Die Murbrüggler“ (Harmonika)
„St. Georgener Turmbläser“ (Flügelhorn u. Harmonika)

Instrumente:

Steirische Harmonika
• Müller Harmonika G-C-F-B (Fichte Antik, 52/21)
• Strasser Harmonika Bb-Eb-Ab-Db (Zirbe/Nuss, 46/15)
Diatonisches Hackbrett von Herbert Rust

harryspieltauf@gmail.com

MS Steiermark
Stadtgemeinde Murau