FERNER JOHANN, MAG.

Ausbildung bei div. Privatlehrern: Blockflöte (OSR Dir. Heinz Rieger), Ventilposaune (Herbert Rieger), Zugposaune (Gerhard Ranftl und Mag. Wolfgang Tischhart), Tuba (Sigismund Seidl, Johann Dröscher und Franz Hebenstreit), Steirische Harmonika (Adolf Ferner, Andreas Breidler und Christian Pakanic).
1986-1988 Blasorchesterleiterlehrgang an der Musikhochschule Graz
1986-1993 Konservatorium des Landes Steiermark (Tuba bei Prof. Erich Bendl)
1993-2003 Konzertfach- und IGP-Studium mit Schwerpunkt Jazz und Popularmusik an der Musikuniversität in Graz auf der Basstuba bei Prof. Mag. Josef Maierhofer
2003 2. Diplomprüfung (Konzertfach) auf der Tuba und Sponsion zum Mag. Art.
2000-2007 Konservatorium des Landes Steiermark: Steirische Harmonika bei Prof. Mag. Helmut Koini (Abschlussprüfung im Jahr 2007)

Seit September 1998 an der Musikschule Murau tätig.

Vereine/Ensembles/Gruppen:
- MV Schönberg - Lachtal: Tenorhorn
- MV Stadtkapelle Murau: B-Tuba
- Holzstraßen Brass Quintett: F-Tuba
- Brass da la vista: F-Tuba
- div. Volksmusikensembles: Steirische Harmonika

FERNER JOHANN, MAG.
FERNER JOHANN, MAG.
Lorem ipsum dolor sit amet
Lorem ipsum dolor sit amet