BRUNNER JÜRGEN, MA

1988 - 1990 Privatschüler von Willi Feuchter
2004 - 2005 Mitglied der Militärmusik Kärnten
2005 - 2009 IGP-Studium Trompete am Kärntner Landeskonservatorium bei Prof. Gottfried Isopp - mit "Ausgezeichnetem Erfolg" abgeschlossen
2017 Masterstudium im Fach Instrumentalstudium Trompete" an der Kunstuni Graz bei Univ.Prof. Uwe Köller mit "Ausgezeichnetem Erfolg" abgeschlossen.

Seit September 2010 an der Musikschule Murau tätig.

Auftritt als Solist mit dem Kärntner Sinfonieorchester im Rahmen des Projektes "Junge Solisten"
Mehrere Auftritte mit dem Kärntner Sinfonieorchester bei Galakonzerten und Opernaufführungen
Mitwirkung beim Wiener Kammerorchester und dem Orchester der Joseph Haydn Akademie Wien
(Barocktrompete)
Auftritte mit dem Domorchester Graz und dem Domorchester Klagenfurt
Mitwirkung bei der Hoagaschtmusi Kärnten und der Kärntner Tanzlmusi


Hörbeispiel: ISOLAMENTO, Arrangement und Solo: Brunner Jürgen, gespielt von der Blaskapelle Juvara

BRASStaasciutta Demos:
Thas a Plenty
https://www.youtube.com/watch?v=V8I1iPmVRBA
This is the Moment
https://www.youtube.com/watch?v=sXMTwIOF1dw
Gaillard
https://www.youtube.com/watch?v=Ezbkv0lfDLA
Am Kamin
https://www.youtube.com/watch?v=525LJ7zEot0

Vereine/Gruppen:

- BRASStaasciutta (musikalischer Leiter)
- Die Fegerländer (Flügelhorn)
- Austrian Brass Band Graz (Solo-Kornett)
- Dreiländer Tanzlmusi (Flügelhorn)
- MV Stadtkapelle Murau

Künstlerischer Berater der Kulturvereinigung Murau.

BRUNNER JÜRGEN
BRUNNER JÜRGEN
MS Steiermark
Stadtgemeinde Murau