Anmeldung:

Anmeldungen sind laufend möglich. Der Einstieg in die Musikschule erfolgt jeweils zu Schulbeginn, bzw. bei freien Plätzen auch während des Schuljahres.
Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus.

Die Tarife für das Schuljahr 2020/21 finden sie in Kürze unter "Was wir bieten". Die Höhe der Tarife wird von Städte- und Gemeindebund empfohlen. 

Spätestens in der 1. Unterrichtsstunde bzw. bei Aufnahme in die Musikschule benötigen wir in Kopie die Geburtsurkunde, den Meldezettel und die Sozialversicherungsnummer des Schülers/der Schülerin (Kopie der E-Card).


Landesförderung für MusikschülerInnen - Schuljahr 2020/2021
Die Eltern-Schulkostenbeiträge decken ca. 25% des Musikschulbetriebes. Einen erheblichen Teil finanzieren die Gemeinden. Das Land Steiermark beteiligt sich in Form einer "MusikschülerInnen-Förderung", welche an den Schulerhalter ausbezahlt wird. Dadurch kann der Unterricht zu den angegebenen Tarifen angeboten werden.


Voraussetzungen für die MusikschülerInnen-Förderung des Landes (Stand 28.5.2020):
  • SchülerIn muss NACH dem 14.9.1996 geboren sein.
  • Förderzustimmung für das Schuljahr 2020-2021 muss vorliegen (diese Zustimmung muss in der ersten Schulwoche von den Erziehungsberechtigten am gedruckten Anmeldeformular mittels Ankreuzen und Unterschrift erteilt werden).
  • Kenntnisnahme der datenschutzrechtlichen Informationen (siehe Rückseite der Druckversion des Anmeldeformulares).
  • Erfüllung einer VERPFLICHTENDEN Mindestanwesenheit der SchülerInnen von 24 Stunden im Hauptfach sowie 9 bzw. 18 Stunden im Ergänzungsfach. 
  • Werden diese Mindestanwesenheiten nicht erfüllt, kann es zu Rückforderungen der Landesförderung kommen.



MS Steiermark
Stadtgemeinde Murau