Meister von Morgen 2018

Im Huldigungssaal des Stiftes Seckau fand am 5. Mai 2018 das diesjährige Konzert Meister von Morgen statt. Schülerinnen und Schüler der Musikschulen Knittelfeld, Zeltweg, Judenburg, Fohnsdorf und Murau, der Kunstuniversität Graz und des Konservatoriums Triest gestalten alljährlich diesen gemeinsamen Abend im Murtal. Die Organisation obliegt dem Rotary Club Oberes Murtal unter der Leitung seines Präsidenten Friedrich Tiroch.

Die Musikschule Murau war vertreten durch Benjamin Prieger – Gesang, 14 Jahre, Florian Fradler – Klavier, 20 Jahre (beide aus der Klasse Mag. Andrea Ertlschweiger) und Laura Sabitzer – Violine, 15 Jahre (aus der Klasse Roman Krainz, Ma Ma). Benjamin Prieger begeisterte mit Madamina aus Mozarts Oper Don Giovanni und seiner voluminösen Baritonstimme das zahlreiche Publikum. Mit dem ersten Satz der Jagdsonate von Wolfgang Amadeus Mozart zeigte Florian Fradler seine Fähigkeit, eine starke Ausdrucksfähigkeit mit Virtuosität und Geläufigkeit zu vereinen. Laura Sabitzer beeindruckte mit einem Stück des Teufelsgeigers Paganini, dem Capriccio Nr. 16, dessen technische Anforderungen dem Ehrennahmen des berühmten Violinisten entsprachen.

Wir freuen uns, dass unsere Musikschule auch dieses Jahr wieder durch großartige Beiträge bei diesem Konzert, das für das Image der Musikschulen im Murtal wichtig ist, vertreten war.

Foto: Heinz Waldhuber

Fotos von Heinz Waldhuber finden Sie hier....

Lorem ipsum dolor sit amet
Lorem ipsum dolor sit amet