Earthsong - Sorrow & Jubilee Songs

Auf den Spuren von Spirituals und Gospels

Am Samstag, dem 20. 1. 2018, fand in der Elisabethkirche Murau um 18.00 ein Konzert des Vokalensembles "The Chörchen" mit Spirituals und Gospels statt. Unter dem Titel Earthsong führten Texte von Andrea Ertlschweiger über die grausame Geschichte der Sklaverei und die daraus resultierenden Diskriminierung des schwarzen Volkes in den USA in die Tiefe und brachten den Schmerz von unzähligen Millionen Seelen dem Publikum nahe. Auf der Suche nach Ausdruck für diesen Schmerz entstand eine Musik, die nicht nur die Wurzel aller modernen Musikrichtungen ist, sondern auch noch heute auf der ganzen Welt gesungen und gehört wird. Diese Musik erklang erhebend zwischen den Texten durch „The Chörchen“, Clara Sabin (Solovoice), Andrea Sabin (Blockflöte), Rudolph Illitsch (Kontrabass), Paul Illitsch (Drums), Andrea Ertlschweiger (Piano, Gesamtleitung). Die Spannung, die aus diesem Miteinander erwuchs, ließ im Publikum das Wort Schmerzhafte Glückseligkeit erwachen.

"The Chörchen" / Copyright Anita GallerMusikalische Gesamtleitung: Mag. Andrea Ertlschweiger (Copyright Anita Galler)Andrea Sabin aus St. Lambrecht (Copyright Anita Galler)Clara Sabin aus Murau (Copyright Anita Galler)
Lorem ipsum dolor sit amet
Lorem ipsum dolor sit amet