Aktuelles

Schulgeldermäßigung durch das Land Steiermark

Ziel und Grundsatz der Förderung:
Um Kindern von sozial schwächer gestellten Familien den Besuch einer gemeindeeigenen steirischen Musikschule zu ermöglichen, gewährt das Land Steiermark unter bestimmten Voraussetzungen eine Ermäßigung des Jahresbeitrages. Die Höhe der Ermäßigung ist abhängig vom Bezug der Familienbeihilfe, des Einkommens und der Anzahl der im Haushalt lebenden Personen.

Es obliegt Ihnen, sich darüber näher zu informieren und den Antrag fristgerecht einzureichen. Wir haben Sie mit der Wieder- bzw. Neuanmeldung schriftlich über diese Möglichkeit in Kenntnis gesetzt sowie mit dem Informationsblatt zu Schulbeginn.

ANTRÄGE liegen ab der 1. Schulwoche in der Musikschule sowie in den Gemeindeämtern auf bzw. sind unter www.ms-steiermark.at zu finden.

ABGABE: persönlich im Sekretariat der Musikschule Murau (MO - FR 08.00 - 12.00 Uhr) oder per Post-Einschreiben an Musikschule Murau, Raffaltplatz 2, 8850 Murau. Bei den Lehrkräften ist die Abgabe von Anträgen NICHT möglich!

Einreichfrist-Ende: 17.11.2017 - ABGELAUFEN!

Eine ev. Ermäßigung durch das Land Steiermark wird NICHT bei der Vorschreibung des Elternbeitrages durch Ihre Wohnsitzgemeinde berücksichtigt, sondern wird seitens der Stadtgemeinde Murau (Trägergemeinde Musikschule) an Sie zurückerstattet, sobald das Land Steiermark die Prüfung abgeschlossen und die Gelder ausbezahlt hat (dies kann bis August 2018 dauern!).

http://www.ms-steiermark.at/home/aktuelles.asp

Musikschule der Stadtgemeinde Murau | Raffaltplatz 2 | 8850 Murau | Tel.: 0 35 32 / 35 30 | Fax: 0 35 32 / 35 30 - 2 | e-mail
Konzept Design: Stolz Public Relations - www.stolz.cc